Feldenkrais-Gruppen aktuell via Zoom

Aktuell findet die Feldenkraisgruppe via Zoom statt. Dadurch besteht für mich als Kursleiterin die...

Einzelstunden in der Praxis und Online möglich

Feldenkrais-Einzelstunden sind sowohl in der Praxis als auch online möglich. Einzelstunden in der...

Feldenkrais in Rahlstedt

Seit über 20 Jahren biete ich interessierten Menschen aus Rahlstedt und Umgebung das Kennenlernen und Vertiefen der Feldenkrais-Methode an. Doch was ist Feldenkrais eigentlich?

Feldenkrais ist eine Lernmethode, basierend auf der eigenen Bewegungserfahrung. Über angeleitete Bewegungsabläufe werden wir aufmerksamer für das WAS WIR TUN und WIE WIR ES TUN. Wir lernen unsere Gewohnheiten bewusster wahrzunehmen, die Art und Weise wie wir uns im Alltag bewegen. Wir lernen zu erkennen, was zu immer gleichen Anspannungen, Schmerzen oder Unwohlsein führt und es entwickelt sich in uns eine Fähigkeit, individuelle Lösungen für leichtere Bewegungen zu finden.

Es ist dabei unwichtig, Bewegungen „korrekt“ umzusetzen, sondern zu lernen, welche Voraussetzungen es für mich bedarf, mein angestrebtes Bewegungsziel leichter zu erreichen. Das Leichte zu finden, bedeutet eine Wahl zu haben und die Wahrnehmung auf das Eigentliche zu lenken.

In der Feldenkraisarbeit wird ein Lernfeld geschaffen, in dem unser Nervensystem nicht in Alarmbereitschaft ist, sondern über die eigene NEUGIER und MOTIVATION lernen kann.

Dieser Prozess des organischen, ganzheitlichen Lernens, den wir als Baby und Kleinkind durchlaufen haben, können wir zu jedem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen. Gerade in Zeiten von starken Veränderungen bedarf es immer wieder einer inneren Neuorganisation, damit wir handlungsfähig bleiben und eigene Lösungen für uns finden.

„Man lässt den Körper nicht an Grenzen stoßen,
man lässt ihn Grenzen erforschen, berühren
und alleine dadurch weiten sie sich.“

Moshe Feldenkrais

Feldenkrais in Rahlstedt
Feldenkrais

© Internationales Feldenkrais Förderation (IFF) Archiv

Der Begründer der Feldenkrais-Methode

Moshe Feldenkrais, geboren 1904 in Slawuta (Russland) – 1984 gestorben in TelAviv (Israel) war Physiker und Kampfsportler. Er hat sich zeitlebens mit der Frage beschäftigt wie der Mensch Bewegung nutzen kann, um seine Handlungen effizienter zu gestalten.

Feldenkrais betont, dass sich jede menschliche Handlung aus Bewegung, Wahrnehmung, Fühlen und Denken zusammensetzt. Alles existiert gleichzeitig und beeinflusst sich gegenseitig. Verändert sich eine Komponente, kommt es auch zu Veränderungen in den anderen drei Komponenten und das Handeln des ganzen Menschen ändert sich.

„Das Ziel ist nicht die komplette Entspannung,
sondern eine gesunde, kräftige, leichte und angenehme Anstrengung“
Moshe Feldenkrais

Die Feldenkrais-Methode wird in Gruppenstunden und in Einzelstunden unterrichtet. Lernen in unserem eigenen Tempo, ohne Druck, mit Aufmerksamkeit und der Bereitschaft uns wohlwollend zu begegnen.

Feldenkrais Moments

Schauen Sie selbst, wie leicht Bewegungen durch die Feldenkrais-Methode werden können.

© Marcela Bretschneider: project leader and director / Diana Sternbach: production assistant / Tomas Utillano: cinematographer and editor / Sebastian Viggiola: editor

Wenn Sie die Feldenkrais-Methode kennenlernen oder vertiefen möchten, vereinbaren Sie gerne einen Termin.
Sie erreichen mich über die Rufnummer 040-675 90 660.